Das einzige Golffachgeschäft in München, das von einem Golfpro geführt wird.
Das einzige Golffachgeschäft in München, das von einem Golfpro geführt wird. 

GOLFCAMP OBERPFALZ 2018

Trainigsreisen / Intensivkurse

Oberpfalz

Nur für Spieler von Hcp 54 - ca. 20 !!!

Kurze knackige Kurse auf einem sehr vielseitigen Platz. Perfekt auch als Kurse für Hcp 54, als Vorbereitung für das erste Turnier usw. Juhuuu!

 

Liebe Golffreunde,

 

nach dem vielen guten Feedback zu dem Training und dem vielen Lob zu unserer Unterkunft und seinen kulinarischen Köstlichkeiten in Ernestgrün, habe ich mich entschlossen diese Reisen auch für 2016 wieder auf´s Program zu setzten.

Der Golfplatz Stiftland mit seiner genialen Drivingrange ist schlichtweg perfekt. Selbst das Mittagessen in der ´Kleinen Kappl` bereitete allen so eine Freude, dass bereits 2015 einige Trainingswillige wieder für 2016 gebucht haben. So wie es aussieht, ist hier den Oberpfälzern wohl alles in allem ein super Angebot geglückt, dass viel Freude bereitet.

 

Insgesamt ist es mehr Urlaub als hartes Training.

 

Teilnehmer gaben folgendes Feedback dazu:

""Es war ein super schönes Wochenende mit tollen Menschen, einer tollen Umgebung und viel Forstschritt zu einem konstanteren Golfspiel. Ich habe sehr viel gelernt und tolle Übungen "Drills" zum üben mitgenommen. Zum Abschluss habe ich auch noch meine beste Golfrunde aller Zeiten gespielt, danke dafür."
Viele Grüße
Erwin"


"Hallo Stephan,
Es war ein tolles Wochenende! Ich habe viel gelernt und Spaß gehabt.
Die Kombination aus Deinen sehr anschaulichen Erklärungen, mit Üben auf dem Platz und der Möglichkeit jederzeit nachzufragen und zu korrigieren bringt echt einen super Lerneffekt. Schee wars."

Gleich nachdem man die letzte Kurve auf dem Weg zum Ziel genommen hat, eroeffnet sich ein wundervoller Blick auf ein kleines Schloesschen, dass seine wahre Schoenheit erst auf den zweiten Blick dem geneigntem Betrachter freigibt. Gemeint ist das Gesamtbild des Areals. Ein wundervoller kleiner naturbelassener Schlossgarten, mit kleinem Teich und dem etwas zurueckgesetzem Wirtsbereich. Die Zimmer als Solches, sind zweckmaessig, aber grosszuegig. Man befindet sich natuerlich in keinem Luxushotel mit 5 Sternen. Aber dies ist auch nicht der Anspruch. Es ist sauber, und gepflegt. Und was mich betrifft habe ich keinen Hotelaufenthalt gebucht, sondern einen "Golftrip". Damit ergibt sich schonmal, dass ich voraussichtlich die meiste Zeit auf dem Golfplatz verbringe. Ich habe mir aber sagen lassen, dass es auch Wellnessangebote gibt, ein Hallenbad und eine Sauna. Aber da sind wir wieder beim Zeitfaktor und der kleinen weissen Kugel. Das Essen ist sehr reichhaltig und das gesamte Personal ist immer freudlich und hilfsbereit. Fazit: Genau das Richtige fuer ermattete Knochen nach intensivem Golferlebnis.
Was das angesprochenen Golferlebnis angeht:
3 oder 4 Tage Intensivkurs, der fuer mich keine Wuensche offengelassen hat. Starten mit den Basics, mit Tipps und Tricks vom Pro(fi), gepaart mit einem leicht philosophischen Ansatz, das ganz klar aufzeigt, dass Golf nichts mit Kraft und Wollen zu tun hat, sondern eher mit Schwingen und (Durch-)schwingen lassen und vor Allem den Kopf (in einem gewissen Mass) auszuschalten. Dabei aber auch nie ohne "greifbare" Beispiele der Physik. Ich persoenlich habe den Trip das zweite Mal mitgemacht, was eventuell darauf schliessen laesst, dass ich nach dem ersten Mal schon schwer begeistert war. Fuer mich persoenlich eine perfekte Mischung aus Training, Lernen und einer Menge Spass mit interessanten Menschen. Gekroent wird das Ganze mit einem wundervollen 18-Loch Platz, der auf den ersten 9-Loechern wunderbar naturnah ist, die locker gegangen werden koennen. Die zweiten 9 sind da schon etwas koerperbetont, durch die vielen "Auf und Abs". Fuer meine Begriffe auch etwas anspruchsvoller, durch viele haengende Faiways, die einem das am Vormittag erlernte definitiv abverlangen. Aber fuer alle die jetzt kurz verschreckt worden sind von den zweiten 9 - Genau das macht das Training am Vormittag aus. Da machen viele Dinge auf einmal Sinn, die in der Ebene schwer nachvollziehbar sind. Vielleicht ein Indiz auch hier auf die qualitative Hochwertigkeit des Golf Camps. Fuer mich hat es bisher keine Wuensche offengelassen und ich freu mich auch gern auf ein naechstes Mal. Meine klare Empfehlung fuer all jene, die nicht nur lernen wollen wie man die kleine weisse Kugel besser trifft. Hier zaehlt das Gesamtpaket, und das ist in jedem Fall stimmig.

Cheerz
Sam

Die Internetseiten von Hotel und Golfplätzen sind vielleicht noch ein wenig zurückhaltend, aber wie es eben manchmal so ist...das ganze ist einfach ein Geheimtipp!

GC Stiftland in der schönen Oberpfalz

Das Schlosshotel Ernestgrün

Termine 2018

10.05. - 13.05.2018 ->  DO-SO      4-Tage Training, 3 Runden + Privatturnier,         799,- EUR

ausgebucht

 

17.06. - 20.06.2018 ->  SO-MI      4-Tage Training, 3 Runden + Privatturnier,          799,- EUR

noch Plätze frei

 

15.07. - 18.07.2018 ->  SO-MI      4-Tage Training, 3 Runden + Privatturnier,          799,- EUR

​noch Plätze frei

 
12.08. - 15.08.2018 -> SO-MI       4-Tage Training, 3 Runden, + Privatturnier,         799,- EUR

​noch Plätze frei

 
02.09. - 05.09.2018 -> SO-MI        4-Tage Training, 3 Runden + Privatturnier,         799,- EUR

​noch Plätze frei

 
30.09. - 03.10.2018 -> SO-MI        4-Tage Training, 3 Runden + Privatturnier,         799,- EUR

​noch Plätze frei

 

Ablauf

Gönnen Sie sich und Ihrem Golfspiel intensive Trainigstage in der herrlichen und romantischen Oberpfalz, inklusive 18-Loch-Runden gemeinsam mit Ihrem Personal Trainer.

 

Die kleine Gruppe von max. 2 Flights erlaubt eine individuelle und intensive Betreuung und wird optimale Trainigsergebnisse mittels meiner My-golfgame Methode bringen.

 

Wir übernachten in nächster Nähe zum traumhaften Golfplatz in einem wunderschönen, frisch renovierten Schlosshotel.  Am Abend bietet sich dann beim gemütlichen Beisammensein im kleinen Kreise die Möglichkeit eines sehr guten, persönlichen Gedanken- und Erfahrungsaustauschs zum Golfspiel und dem Leben als solches.

 

So sind die Tage ungefähr:

 

Ankunftstag:

Wir treffen uns am Vormittag im Schloss

Abfahrt zum Golfplatz

Intensives Training auf der Driving Range 

Mittagessen im Clubrestaurant oder meiner Lieblingswirtschaft in der Oberpfalz, die Kappl.

9 oder 18-Loch-Golf-Runde

Rückkehr zum Schloss und gemütliches Abendessen als 4 Gänge Menü

 

Trainingstag:

Gemeinsames Frühstück

Sehr intensives allgemeines und individuelles Golftraining 

Gemeinsames Mittagessen im Clubhaus, oder ....

9 oder 18-Loch-Golf-Runde

Ruhen, schwimmen und dann Frischmachen für ein gemütliches Abendessen als 4 Gänge Menü

 

Abreisetag:

Gemeinsames Frühstück

9 oder 18-Loch-Golf-Runde

Essen im Clubhaus, oder .....

Intensives allgemeines und individuelles Golftraining, wenn gewünscht

Abreise

 

Wichtig!!

Wir sind alle erwachsen und wissen selbst was für uns gut ist. Golf ist eine wunderbare Freizeitbeschäftigung und soll natürlich anspruchsvoll betrieben, vor allem aber genossen werden. Natürlich gibt jeder sein Bestes und verstehen uns als Gruppe, aber jeder teilt sich seine Kräfte so ein, wie er es für richtig hält und soll somit auch pausieren oder trainieren, wie es ihm gut tut. 

 

Durch die eigene, kurze Anreise und die kleine Gruppe biete ich Ihnen mit diesem Konzept der intensiven Kurzreise eine kostengünstige und effektive Möglichkeit, sensationelle Trainigserfolge zu erzielen. Bei den 4 Tage Kursen, inkl. Turnier ist auch ein Herunterspielen des Handicaps möglich.

 

Für den ambitionierten Golfer eine clevere Investition!!!

 

Euer Coach Stephan Roedel

 

ACHTUNG, bitte unbedingt lesen!

 

Oft haben wir Anfragen, was passiert wenn man nicht an der Reise teilnehmen kann.

Also Stornokosten und warum wir sie erheben.

 

Die Reisen werden von uns und natürlich auch den Teilnehmer sehr langfristig geplant, da es ja meistens auch damit zu tun hat Urlaub eine Vertretung usw. organisieren zu müssen.

 

Deshalb gelingt es uns leider fast nie kurzfristig einen Ersatzteilnehmer für die Reise zu finden. Dadurch können wir Geld verlieren.

 

Die Stornokosten sehen folgendermassen aus:

Wenn der Teilnehmer einen voll zahlenden  Ersatzspieler findet, egal zu welchem Zeitpunkt, fallen für den nicht an der Reise Teilnehmenden nätürlich keine Kosten an.

Sagt der Teilnehmer 28 Tage vor Reisebeginn ab:   50% der Reisekosten

Sagt der Teilnehmer 14 Tage vor Reisebeginn ab:   75% der Reisekosten

Sagt der Teilnehmer 7 Tage oder kürzer vor Reisebeginn ab:  100% der Reisekosten

 

 

So erfahren Sie was, wann und wo was los ist bei GolfUSA.

Der Newsletter.

Hier finden Sie uns:

Golf USA


Freisinger Landstr. 47
85748 Garching b. München
Telefon: 089 24 29 52 62089 24 29 52 62

 

A9 Ausfahrt Garching Nord

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 10 - 18 Uhr

Sa:        10 - 14 Uhr

Friends of Golf USA

Dr. Stefanie Roedel Coaching

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Golf USA Munich